Die Wassertemperatur

Quelle: JBL GmbH & Co. KG

Aufgrund der verschiedenen Herkunftsgebiete sind unsere Zierfische an unterschiedliche Temperaturen angepasst. Das Optimum für die meisten Arten liegt zwischen 24-26°C, doch einige mögen es kühler, andere wärmer. Informier Dich also vor dem Kauf Deiner Fische, bei welchen Temperaturen sie sich wohl fühlen und stell diese mit Hilfe eines im Handel erhältlichen Heizgerätes ein. Zusätzlich solltest Du zur Kontrolle ein Thermometer (ebenfalls im Handel erhältlich) gut lesbar an der Aquarienscheibe anbringen, denn die Folgen dauerhaft falscher Temperaturen sind nicht unerheblich: zu niedrige machen die Tiere träge, lassen ihre Farben verblassen und machen sie anfälliger für Krankheiten, während zu hohe die Lebensdauer verkürzen und die Fruchtbarkeit mindern.

Icon Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer  
Fachbetriebe GmbH (WZF)
Mainzer Str. 10
D-65185 Wiesbaden   
Icon Tel.: 0611 447553-0
Fax: 0611 447553-33