Echinodorus palaefolius

Echinodorus palaefolius

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Herkunft: Südamerika

Wuchs: Mittel

Höhe: 20 – 30+

Licht: Mittel

CO2: Mittel

Als Sumpfpflanze hat Echinodorus palaefolius var. latifolius runde Blätter mit einem waagerechten Blattgrund. Sie stammt aus Brasilien. Im Aquarium werden die Blätter schmaler und die Pflanze wächst leicht aus dem Wasser heraus. Dies läßt sich verhindern, indem man die langen Blätter entfernt, die fast an der Wasseroberfläche angelangt sind. Dadurch werden die nächsten Blätter kürzer und die Pflanze bleibt unter Wasser. In offenen Aquarien kann man sie über Wasser wachsen lassen, doch die Blattränder trocknen bei geringer Luftfeuchtigkeit oft aus.

Quelle: Tropica

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: