Egeria densa “Dichtblättrig” – Dichtblättrige Wasserpest

Egeria densa “Dichtblättrig” – Dichtblättrige Wasserpest

Quelle: Dennerle
Quelle: Dennerle

max. Wuchshöhe: 60 – 80 cm

Herkunftsland: Argentinien, Brasilien, Uruguay

Eignung: Gesellschaftsaquarium

Typ: Stängelpflanze

Familie: Hydrocharitaceae

Gattung: Egeria

Vermehrung: Kopfstecklinge

Wuchsgeschwindigkeit: schnell

pH: 5 – 9

Wasserhärte: 0 – 30 °dh

 

Die Wasserpest, so der deutsche Handelsname, weist schon auf die Wuchseigenschaft hin. Egeria densa gehört wohl zu den gutwüchsigsten Pflanzen überhaupt und ist vollkommen unproblematisch in der Kultur. Mit Heimat in Südostbrasilien und Argentinien, ist sie mittlerweile aber in allen Kontinenten eingebürgert. Bei der Sorte „Dichtblättrig“ ist die Beblätterung des Stängels extrem dicht und kompakt. Sie wächst auch sehr gut eingepflanzt oder freischwimmend im Gartenteich, ist aber bedingt nur winterhart.

Quelle: Dennerle

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: