Home / Fishothek / Wasserpflanzen / M / Mayaca fluviatilis – Grünes Mooskraut

Mayaca fluviatilis – Grünes Mooskraut

Mayaca fluviatilis

Bisher: Mayaca vandellii

Herkunft: Südamerika

Merkmale: Haarfeine, nur 5 mm lange Blättchen.

Trieblänge: 40 cm. Wuchs: Monatlich 5 cm.

Vermehrung: Selbstverzweigend, Kopfstecklinge.

Kultur: Regelmäßig mit Eisendünger düngen.

Temperatur: 22-29°C

Lichtbedarf: variabel, mittel bis hoch

 

Das Mooskraut ist eine sehr zarte Pflanze aus Nord- bis Südamerika. Ihre feinen, nadelartigen Blättchen stehen in dichter Folge am Stängel und geben der Pflanze ein fast moosartiges Aussehen. Sie bevorzugt weicheres Wasser und eine gute Beleuchtung. Am besten setzt man die sehr dünnen Stängel mit einer Pflanzpinzette in einen etwas feinkörnigen Bodengrund. Mayaca ist eine typische „ruhige“ Pflanze für den Mittel- bis Hintergrund. Auffällige Pflanzen mit ausgeprägter Form oder Farbe kommen in Kombination mit Mayaca sehr gut zur Geltung.

 

Quelle:
Bernd Silbermann (Silbermann Aquaristik)
Dennerle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.