Sagittaria pusilla – Zwergpfeilkraut

Sagittaria pusilla – Zwergpfeilkraut

Sagittaria pusilla

Herkunft: Mittelamerika

Merkmale: Rosettenpflanze mit ca. 6 mm breiten, ca. 20 cm langen Blättern. Rasenbildend.

Wuchshöhe: 10-15 cm (selten 20 cm).

Wuchs: Monatlich 2-3 Blätter und etwa 1 Ausläuferpflanze.

Temperatur: 18-29°C

Lichtbedarf: variabel, mittel bis hoch

Eignung: Diskusaquarium, NanoCube

Familie: Alismataceae

Gattung: Sagittaria

Vermehrung: Ausläufer

pH: 5 – 8

Wasserhärte: 0 – 15 °dh

 

Das kleine Pfeilkraut ist eine beliebte Aquarienpflanze mit sehr schmalen, bandförmigen Blättern. Auf den ersten Blick sehen diese den Blättern von Vallisnerien sehr ähnlich. Die Wuchshöhe der Sagittaria subulata var. pussila ist sehr variabel von wenigen Zentimetern bis zu 40 cm. Nur bei guter Beleuchtung bleibt das Pfeilkraut schön kurz für den Vordergrundbereich. Durch regelmäßiges Entfernen von Ausläufern mit längeren Blättern kann man den Pflanzenteppich kurz halten. Im mittelharten bis harten Wasser wächst diese Art am besten, bei der Wassertemperatur ist die Art sehr tolerant.

 

Quelle:
Bernd Silbermann (Silbermann Aquaristik)
Dennerle

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x