icon set
Caridina longidigita – Poso/Sulawesi-Fächergarnele

Caridina longidigita – Poso/Sulawesi-Fächergarnele

Bild: Astrid Weber
Bild: Astrid Weber

Herkunft:

Caridina longidigita ist endemisch im Poso-See auf Sulawesi (Indonesien), wo sie auf Hartsubstrat lebt, genauer gesagt, bis ca. 3 m Tiefe auf Kies, ab 3 m Tiefe auf größeren Felsbrocken bzw. in den Spalten.

Beschreibung:

Caridina longidigita (longiditiga = lat. für “langfingrig) hat eine für Caridina-Arten einmalige Art und Weise, ihr Futter zu fangen. Als Fächergarnele ernährt sie sich von Schwebeteilchen – da es im Pososee allerdings nur sehr wenig Strömung gibt, wedeln diese Garnelen sehr schnell mit ihren Fächerhänden hin und her (daher werden sie liebevoll “Fuchtler” oder “Hektiker” genannt). Adulte Weibchen haben im Nacken einen deutlich erkennbaren Eifleck. Die Männchen sind etwas schlanker. Tragende Weibchen haben bis zu 30 grüne Eier an ihren Schwimmfüßen anheften.

Caridina longidigita sollten ausschließlich im Artenbecken gehalten werden. Sie können gut mit Schnecken der Gattung Tylomelania vergesellschaftet werden.

Nicht zu Fischen.

Ein Becken ab 20 l aufwärts und die Haltung von mindestens 10 Tieren ist empfehlenswert.

Größe der Weibchen: ca. 20 mm     Größe der Männchen: bis 20 mm

Temperatur: ca. 28 bis 30 °C
pH: 7,5 (nicht unterschreiten!) bis 8,5
KH: 5 bis 7
GH: 7 bis 10
Leitwert:
 
Ernährung: Tipp von Carsten Logemann: “Täglich lasse ich Ebi Dama oder ShrimpKing Complete und frost Artemia ca. 2 Std. in einem Becher mit Wasser einweichen, dann ordentlich einen Handmixer drüber und fertig ist die Brühe. Dann den Becher direkt vor Fütterung schwenken, sodass sich nichts am Boden absetzt und so bekommt jedes Becken mit Sulawesigarnelen einen Schluck.”

Zucht:

Spezialisierter Fortpflanzungstyp, d.h. es schlüpfen fertig entwickelte Jungtiere. Die Nachzucht im Aquarium ist bereits gelungen. Ordentliche Vermehrung bei guten Bedingungen, wenn auch nicht ganz einfach. Ein Weibchen trägt etwa alle 6 bis 8 Wochen bis zu 30 Eier. Nach 3 bis 4 Wochen Tragzeit entlässt es fertige Jungtiere.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Crustahunter

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden