icon set
Caridina multidentata – Amano-Garnelen

Caridina multidentata – Amano-Garnelen

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Japan

Beschreibung:

Auffällig ist bei den japanischen Amano-Garnelen eine deutlichere rotbraune Zeichnung und hübsche blaue Flecke auf dem Schwanz. Sie sind zwar etwas teurer als die üblichen Amano-Garnelen aus Taiwan, sehen aber zumeist auch deutlich attraktiver aus. Die beiden Amano- Garnelen sind übrigens auch noch leicht an der Länge des Rostrums zu unterscheiden, das wie ein Horn zwischen den Augen nach vorne ragt. Es wird die Haltung von eine Gruppe mit mind. 10 Tieren empfohlen. Diese Garnelen sind sehr friedliche Garnelen. Eine Vergesellschaftung mit anderen kleinen Garnelen, kleinen Zierfischen und kleinen Welsen ist möglich. Diese Garnele verbringt die meiste Zeit bei der Futtersuche. Die Tiere werden bis zu 5 cm groß.

Temperatur: 24 – 28°C
pH: um etwa 7
KH:
GH: 4 bis 20°
Leitwert:
 
Ernährung:
 
Garnelen ernähren sich von handelsüblichen Futtersorten, wie z.B. Algenfutter (Spirulina), Futtertabs oder Shrimppearls. Bei Nahrungsmangel fächert die Garnele selbst den Boden ab, um etwas zu finden. Darauf sollte geachtet werden.
Zucht:

 

Besonderheiten:

Reine Süßwassergarnele! Diese Garnele kann ab einer Beckengröße von mindestens 20cm Länge gehalten werden. Das Becken sollte viele Verstecke, Höhlen und Pflanzen bieten. Etwas Laub und Moos sollte nicht fehlen, da diese mit als Futterquellen genutzt werden! Der Bodengrund sollte aus feinem Sand oder Kies bestehen. Freier Schwimmraum sollte ebenfalls vorhanden sein. Es sollte kein Kupfer im Wasser nachweisbar sein! Diese Garnelen benötigen eine leichte Strömung.

Quelle:aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

EFS • Partner des Zoofachhandels

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden