icon set
Cherax sp. „Blue Moon“

Cherax sp. „Blue Moon“

Bild: Enrico Richter
Bild: Enrico Richter

Herkunft:

Aus Papua.

Beschreibung:

Diese etwa 14-15 cm groß werdenden Krebse aus Papua eignen sich recht gut für eine Pflege im Aquarium, da sie deutlich weniger aggressiv sind als viele andere Flusskrebse. Selbst eine Vergesellschaftung mit Fischen oder Garnelen ist vielfach möglich. Die Männchen unterscheiden sich bei dieser Art von den Weibchen durch eine weiße Blase am Scherenrand. Das Becken sollte für zwei Tiere mind. 160L fassen und viele Verstecke in Form von Steinen, Wurzeln, Tonröhren bieten. Für eine gute Strukturierung sorgen!

Temperatur: 20- 25 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:Flockenfutter, Futtertabletten, Granulatfutter, viel getrocknetes Laub. Frostfutter (keine gefrosteten Krebs – oder Garnelenprodukte)Zucht:

Die Vermehrung dieser Krebse gelingt vielfach im Aquarium problemlos. Sie sind Eierleger, Weibchen entlassen je nach Wassertemperatur nach 6 Wochen vollständig entwickelte Krebse.

Besonderheiten:

Außenfilter; hat einen sehr hohen Bedarf an getrocknetem Laub

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

www.wirbelloseandmore.de

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden