icon set
Tylomelania sp. Poso – Goldstaub-Felsschnecke

Tylomelania sp. Poso – Goldstaub-Felsschnecke

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Sulawesi

Beschreibung:

Die Felsschnecken oder Riesenturmdeckelschnecken der Gattung Tylomenania sind aufgrund ihrer Farbigkeit überaus beliebt bei den Aquarianern und mittlerweile wurde schon eine ganze Reihe von Arten für die Aquaristik importiert. Die aus verschiedenen Seen und Flüssen in Sulawesi stammenden Tiere sind lebendgebärend und bei Beachtung ihrer Ansprüche (pH-Wert und Temperatur) zumeist sogar gar nicht so schwer zu vermehren.

Bitte beachten Sie, dass die wild gefangenen Tylomelania nur selten makellos aussehen. So brechen in den Seen bei einigen Arten fast standardmäßig die Spitzen der Gehäuse ab. Makellose Tiere lassen sich häufig nur durch Nachzucht erzielen.

Temperatur: 25-30 °C
pH: 7-8,5
KH:

GH:
Leitwert:
 
Ernährung:
 
 
Besonderheiten:
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden