Artboard 62
Acrossocheilus paradoxus – Taiwan-Bänderbärbling

Acrossocheilus paradoxus – Taiwan-Bänderbärbling

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Taiwan, China

Beschreibung:

Diese Art wird etwa 20 cm lang. Das Rekordmaß liegt bei rund 20 cm. Diese auch noch in China verbreitete Art kann problemlos im unbeheizten Zimmeraquarium oder im Teich gepflegt werden. In schnell fließendem Wasser fühlen sich die Tiere am wohlsten. Erwachsene Tiere bilden außer den bläulich schillernden Querbändern auch noch eine attraktive dunkle Zeichnung in der Rückenflosse aus.

Männchen haben eine erheblich größere Afterflosse als die Weibchen. Es sind friedliche Fische, die jedes übliche Fischfutter akzeptieren.

Temperatur: 15-25 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:
 
 
Trocken- und Frostfutter
 
 
 
Zucht: 

Besonderheiten:

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: