Artboard 62
Ammocryptocharax elegans – Grüner Pfeilsalmler

Ammocryptocharax elegans – Grüner Pfeilsalmler

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Brasilien, Rio Negro

Beschreibung:

Der Grüne Pfeilsalmler (Ammocryptocharax elegans) ist ein Bewohner von recht weichen Klar- und Schwarzgewässern und zeigt als Anpassung an veralgte oder mit Pflanzen bewachsene Gewässerzonen eine leuchtend grüne Färbung. Die Art kann sich aber durch Farbwechsel auch perfekt an einen anderen Untergrund anpassen. Die Ammocryptocharax bewohnen stark strömende Gewässerbereiche und bevorzugen deshalb auch im Aquarium eine kräftige Strömung.

Es gibt wohl keinen anderen Süßwasserfisch, der ein derartiges Giftgrün als Körperfärbung aufweisen kann, wie der etwa 4-5 cm lange Bodensalmler Ammocryptocharax elegans. Allerdings verfügen die Tiere über ein extremes Farbwechselvermögen und wenn sie Gefahr wittern, sind sie blitzschnell Tarnbraun. Man sollte die Tierchen in bepflanzten Aquarien pflegen, denn nur, wenn sie auf Pflanzen sitzen können, bleiben sie dauerhaft grün – das hat man in Feldstudien herausgefunden.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:
 
Besonderheiten:

Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: