Artboard 62
Aphyoplatys duboisi

Aphyoplatys duboisi

Aphyoplatys duboisi male
Male – Quelle: Frank Schäfer – Aquarium Glaser

Synonym:

Herkunft:

Beschreibung:

Dies ist ein entzückender Zwergkilli. Gegenwärtig sind die Tiere 1,5-2 cm lang, die Maximallänge von Aphyoplatys duboisi liegt bei 2,5 cm. Die Fische wurden in der Umgebung von Brazzaville gesammelt.

Ungeachtet ihrer Winzigkeit sind die Fische keineswegs übermäßig empfindlich. Die Männchen können untereinander sogar etwas zänkisch sein. Zu Beschädigungskämpfen kommt es aber nicht. Am besten pflegt man diese Juwelen in kleinen Spezialaquarien, wo man sie gut unter Kontrolle hat. Die Tiere laichen willig ab, die Aufzucht der Jungen ist aber relativ kniffelig. Es handelt sich bei A. duboisi um Haftlaicher, der Laich braucht keine Trockenzeit.

Zur Zucht empfiehlt sich weiches, leicht saures Wasser. Der Wasserstand sollte möglichst niedrig sein, am besten nur etwa 15 cm.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Die Zwerghechtlinge fressen feines Trockenfutter ebenso willig wie Artemia-Nauplien etc.

Besonderheiten:

Quelle: Aquarium Glaser

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: