Artboard 62
Apistogramma pebas

Apistogramma pebas

Foto: Karl Schwamm
Foto: Karl Schwamm

Herkunft: Südamerika

Beschreibung:

Dieser teilweise stahlblau gefärbte Zwergbuntbarsch wird nur etwa 6cm groß und ist daher auch für kleine Aquarien geeignet. Weibchen in Brutstimmung haben ein intensive Gelbfärbung.

Die Haltung sollte paarweise erfolgen, Weibchen untereinander sind sehr unverträglich.

Während der Brutzeit wird das Revier auch gegen größere Fische vehement verteidigt.

Temperatur: 25-29°C
pH: < 7
KH:
GH:
Leitwert:
 
Besonderheiten:

Für eine erfolgreiche Haltung und Vermehrung sollten im Aquarium unbedingt mehrere Versteckplätze mit kleinem Eingang vorhanden sein. Weibchen betten ihr Gelege nach dem Schlupf oft in eine andere Höhle um. Männchen bewachen das gesamte Revier, beteiligen sich aber ansonsten nicht an der Jungfischpflege. Insgesamt ist die Vermehrung problemlos.

Ernährung:

sogar bei Wildfängen unproblematisch. Sowohl verschiedenstes Frostfutter als auch Granulat, Tabs und Flockenfutter werden gut gefressen.

Quelle:

Karl Schwamm

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: