Artboard 62
Aplocheilus blockii – Blocki Zwerghechtling

Aplocheilus blockii – Blocki Zwerghechtling

Aplocheilus-blockii-Alappuzha-a
Foto: Pohlmann

Aplocheilus blockii “Alappuzha”

Erstbeschreibung: Arnold 1911

Die asiatischen Hechtlinge gehören zur Gattung Aplocheilus. Derzeit werden folgende Arten und Unterarten als gültig anerkannt:

Aplocheilus blockii – Gruppe:

Aplocheilus blockii / Apocheilus kirchmayeri / Aplocheilus parvus

Aplocheilus lineatus – Gruppe:

Aplocheilus dayi dayi / Aplocheilus dayi werneri / Aplocheilus lineatus

Aplocheilus panchax – Gruppe:

Aplocheilus panchax

Herkunft:

Verbreitung: In kleinen Gewässern, z.B. Reisfeldabläufen in der Küstenebene von Südwest-Indien (Kerala)

Beschreibung:

 

Haltung:

Diese kleinen Hechtlinge aus Asien haben eine Gesamtlänge von etwa 5 cm und benötigen Aquarien von etwa 60 Liter. Sie lieben Schwimmpflanzen, unter denen sie stehen und auf Anflugfutter (z.B. stummelflügelige Fruchtfliegen) warten. Abgelaicht wird an Pflanzen oder am Wollmopp, den man herausnimmt und nach Eiern absucht. Die Eier werden in einem Behälter mit Aquarienwasser überführt. Zur Schimmelvorbeugung der Eier gibt es verschiedene Mittel im Handel.

In einem gut bepflanzten Becken entwickeln sich immer wieder einige Jungfische und so kann auch ohne großen Aufwand eine Zucht durchführen werden. Voraussetzung ist eine angepasste Fütterung der geschlüpften Jungfische.

Temperatur: 22-25°C
pH: 6 – 7
KH:
GH: 4 – 10° dGH
Leitwert: 200 bis 300 μs
 
Besonderheiten:Ablaichverhalten: Haftlaicher, nichtannuell

Schlupf: Wasserlagerung

 

Ernährung:

Erstfutter: Artemia-Nauplien

Futter: Lebendfutter (schwarze und weiße Mückenlarven, Daphnien, Drosophila), aber auch Trockenfutter, das etwas länger an der Oberfläche schwimmt.

Quelle: Rudolf Pohlmann

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: