Home / Fishothek / Zierfische / B / Batrochoglanis raninus – Breitmaul-Hummelwels

Batrochoglanis raninus – Breitmaul-Hummelwels

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym: Frosch-Fettwels

Herkunft:

Kolumbien

Beschreibung:

Die Tiere werden mit etwa 20 cm Maximallänge etwa doppelt so groß wie der südamerikanische Hummelwels und entwickeln dabei ein recht breites Maul, mit dem sie auch kleinere Fische erbeuten können. Eine Vergesellschaftung dieser ansonsten friedlichen Fische, die auch gut mit Futtertabletten und Frostfutter ernährt werden können, sollte also mit nicht zu kleinen Arten erfolgen. Zur Pflege eignet sich Leitungswasser.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur: 24-30 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Besonderheiten:

Quelle: Aqua Global

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.