Artboard 62
Betta falx – Sumatra-Kampffisch

Betta falx – Sumatra-Kampffisch

Quelle: Merz Zierfischgrosshandel
Quelle: Merz Zierfischgrosshandel

Herkunft

Bis vor einigen Jahren wurde Betta falx als eine Fundortvariante von Betta picta angesehen. Inwischen weiß man, dass die Tiere der indonesischen Insel Sumatra zur Art Betta falx gehören, während auf Java Betta picta vorkommt.

Beschreibung

Es handelt sich um maulbrütende Kampffische, wobei diese Aufgabe von den Männchen übernommen wird. Betta falx ist eine recht klein bleibende Art, die nur etwa 4,5-5 cm Länge erreicht. Die Männchen entwickeln in Prachtfärbung eine rotbraune Färbung und eine im unteren Teil blaue Afterflosse , die breit schwarz gesäumt ist. An die Wasserwerte stellt er etwas geringere Ansprüche wie Betta coccina, das Wasser muss nicht ganz so sauer und weich sein und darf ruhig eine gewisse Strömung aufweisen.

Temperatur: 23- 27°C
pH: 6-7,5
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung

Er frisst feines Frostfutter und Artemia-Nauplien, im Regelfall akzeptiert er nach einiger Zeit auch Flockenfutter.

Quelle:

Merz Zierfischgrosshandel

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: