Artboard 62
Chaetostoma sp. – Gebirgsharnischwels

Chaetostoma sp. – Gebirgsharnischwels

Chaetostoma sp.
Chaetostoma sp.

Herkunft

Südamerika

Beschreibung

Der Gebirgsharnischwels wird etwa 10-12 cm groß. Er sollte in einer Gruppe von Artgenossen gehalten werden, damit er sich wohl fühlt. Das Becken sollte verschiedene Versteckmöglichkeiten aufweisen, wie zum Beispiel Wurzeln und Steine. Das Männchen erkennt man am breiteren Kopf, beiden Geschlechtern gemein ist das auffallend breite Saugmaul. Eine Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Arten ist problemlos möglich.

Futter

Allesfresser

Temperatur: 20-25°
pH: 6,5-7,5
KH:
GH: mittelhart
Leitwert:
 
BesonderheitEs gibt verschiedene Arten des Gebirgsharnischwelses, die alle unter diesem Handelsnamen verkauft werden. Die Körperform mit ihrer blau-grauen Grundfarbe ist bei den Arten gleich, doch das Muster unterscheidet sich: So kann man Gebirgsharnischwelse mit Punktmuster oder Strichmuster finden.

Quelle:
Zierfischgrosshandel G.Höner

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden