Artboard 62
Chilodus punctatus – Punktierter Kopfsteher

Chilodus punctatus – Punktierter Kopfsteher

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Aus den Flusssystemen des Amazonas und des Orinoco, Südamerika.

Beschreibung:

Ihren deutschen Namen haben diese Salmler ihrem Verhalten zu verdanken, denn sie schwimmen nahezu ständig mit dem Kopf nach unten gerichtet herum. Die Art kann in geräumigen Aquarien durchaus eine Länge von 8-9 cm erreichen, bleibt aber gewöhnlich etwas kleiner. Es handelt sich um einen friedlichen, teilweise sogar etwas schüchternen Schwarmfisch (mind. 6 bis 8 Fische), der problemlos in Leitungswasser gepflegt werden kann. Zum vergesellschaften sind nur robuste Arten, wie z.B. Panzer- und Harnischwelse sowie nicht zu große Buntbarsche zu empfehlen.

Temperatur: 23-29 °C
pH: um etwa 7
KH:
GH: 0 bis 15°
Leitwert:
 
Ernährung:

Handelsübliche Fischfutter und Frostfutter. Dieser Fisch benötigt hauptsächlich pflanzliche Nahrung aber auch etwas Frostfutter.

Zucht:

 

Besonderheiten:

Ein Punktierter Kopfsteher kann ab einer Beckengröße von mindestens 100cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten, einige Wurzeln und großblättrige Pflanzen haben. Freier Schwimmraum muss ebenfalls vorhanden sein.

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

EFS • Partner des Zoofachhandels

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden