Artboard 62
Cyphocharax multilineatus

Cyphocharax multilineatus

Quelle: Aquarium Glaser
Quelle: Aquarium Glaser

Synonym:

Herkunft:

Kolumbien

Beschreibung:

Er gehört in die Verwandtschaft der Barbensalmler (Curimata). Auf den ersten Blick sehen sie aus wie der bekannte Kopfsteher (Chilodus punctatus), unterscheiden sich jedoch deutlich durch den schwarzen Augenstreifen vom Kopfsteher.

Zudem schwimmen sie in “normaler” waagerechter Körperhaltung.Untereinander sind sie ausgesprochen friedlich. Die Maximallänge von C. multilineatus beträgt etwa 10 cm.

Lexikon: Cyphocharax: aus dem altgriechischen, bedeutet “buckliger Charax”; Charax ist eine andere Salmlergattung. multilineatus: latein, bedeutet “mit vielen Linien”. Chilodus: aus dem altgriechischen, bedeutet “mit bezahnter Lippe”. punctatus: latein, bedeutet “punktiert”. Vorschlag eines deutschen Gebrauchsnamens: Goldener Maskara-Salmler

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Cyphocharax sind Aufwuchsfresser, die Steine, Wurzeln und Pflanzen nach Algen und den darin lebenden Kleinstlebewesen abweiden.

Besonderheiten:

Quelle: Aquarium Glaser

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

Auf my-fish.org Anmelden