Artboard 62
Doryichthys boaja – Riesen-Süßwassernadel

Doryichthys boaja – Riesen-Süßwassernadel

männchen - Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
männchen – Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Beschreibung:

Obwohl nur selten Importe dieser Art stattfinden, ist die imposante Riesen-Süßwassernadel (Doryichthys boaja) als ausgesprochener Schaufisch in den zoologischen Gärten der Welt durch Nachzucht weit verbreitet. Diese reine Süßwasserart, die in der Natur bis zu 40 cm Länge erreichen kann, bleibt im Aquarium aber meist deutlich kleiner. Diese Süßwassernadeln stellen keine großen Ansprüche an die Wasserbeschaffenheit (selbst in härterem Leitungswasser fühlen sie sich wohl), aber es handelt sich um Nahrungsspezialisten, die nahezu ausschließlich mit Lebendfutter ernährt werden sollten.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Lebendfutter

Besonderheiten:

Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden