Artboard 62
Hemigrammus sp. Llanos

Hemigrammus sp. Llanos

Hemigrammus sp. Llanos
Foto: Aquarium Glaser

Synonym:

Herkunft:

Peru

Beschreibung:

Erneut erreichte Aquarium Glaser aus Peru eine wissenschaftlich neue oder zumindest derzeit nicht bestimmbare Salmlerart. Geschickt wurden die Tiere als Hemigrammus sp. „Llanos“ (ein anderen Fantasiename für die Tiere ist Hemigrammus „carlitos“), leider ohne weitere Angaben; Aquarium Glaser vermutet, dass sie aus der Madre de Dios-Region stammen, sicher ist das aber nicht.

Die hübschen Tiere weisen viel Ähnlichkeit mit Hemigrammus bellottii aus dem Rio Negro in Brasilien auf, der deutlichste Unterschied sind die orangefarbenen Flossen der „Llanos“

Solche Fische erhielt Aquarium Glaser bereits im Jahr 2014 aus Venezuela als Beifang zu den damals noch unbeschriebenen Hemigrammus rubrostriatus, die jetzt auch zwischen den Peru-Tieren (also den sp. Llanos) zu finden sind. Offenbar kommen also beide Arten grundsätzlich gemeinsam vor.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Besonderheiten:

Quelle: Aquarium Glaser

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

Auf my-fish.org Anmelden