Artboard 62
Hydrolycus tatauaia – Rotschwanz-Wolfssalmler

Hydrolycus tatauaia – Rotschwanz-Wolfssalmler

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft: Peru

Beschreibung:

Die Raubsalmler der Gattung Hydrolycus werden Wolfssalmler, Säbelzahnsalmler oder Hundezahnsalmler genannt, denn sie haben extrem stark verlängerte Vorderzähne, mit denen sie ihre Beute ergreifen. Diese können sie durch eine besondere Vorrichtung beim Schließen des Maules vollständig in den Oberkiefer einfahren. Der Hydrolycus tatauaia besitzt eine rote Schwanzflosse und wird etwa 50 cm groß.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung: 

Zucht:

 

Besonderheiten:

 

Quelle: aqua-global, Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden