Home / Fishothek / Zierfische / H / Hyphessobrycon amandae – Feuertetra

Hyphessobrycon amandae – Feuertetra

Quelle: Zierfischgroßhandel G.Höner

Herkunft:

Südamerika

Beschreibung:

Der Feuertetra ist ein kleiner Salmler aus Südamerika, der mittlerweile in Südostasien gezüchtet wird. Unsere Tiere haben ein kräftiges Orange und fallen besonders in gut bepflanzten Aquarien auf.

Da die Tiere nur ca. 3 cm groß werden, eignen sie sich auch für kleinere Aquarien, wo sie allerdings, wie üblich für Salmler, in einer kleinen Gruppe von mindestens 8 bis 10 Fischen gehalten werden sollten. Der Feuertetra ist ein recht einfacher Fisch. Für ein Gesellschaftsaquarium ist er auf jeden Fall zu empfehlen.

Temperatur: 24 – 28°C
pH: um etwa 7
KH:
GH: 0 bis 15°
Leitwert:
 
Besonderheiten:Ein Feuertetra kann ab einer Beckengröße von mindestens 40cm Länge gehalten werden.Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten und eine dichte Randbepflanzung haben. Freier Schwimmraum muss ebenfalls vorhanden sein.

Zucht:

 

Ernährung:

handelsübliche Fischfutter und Frostfutter

Quelle:
Herbert Nigl, Aquarium Dietzenbach

EFS • Partner des Zoofachhandels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.