Artboard 62
Hypsolebias marginatus – Marginatus Kleiner Fächerfisch

Hypsolebias marginatus – Marginatus Kleiner Fächerfisch

Quelle: Rudolf Pohlmann
Quelle: Rudolf Pohlmann

Synonym: Simpsonichthys marginatus

Herkunft:

Brasilien in der Nähe von Barro Alto (Goias)

Beschreibung:

Costa hat 2010 viele Arten, die zuvor zu der Gattung Simpsonichthys gehörten, in die Gattung Hypsolebias überführt. Zur Zeit sind in der Gattung Hypsolebias 46 Arten, davon wurden etwa 2/3 ab 2000 neu beschrieben. Hypsolebias marginatus wurde in einem flachen Teich in einem kleinen Wald in der Nähe des Rio dos Patos gefunden. Das Wasser war von dunkelbrauner Farbe. Kurz nach der Beschreibung von Costa im Jahre 1996 wurde das Biotop von der Industriepflanze Soja zerstört.

(Erstbeschreibung: Simpsonichthys marginatus W. J. E. M. Costa Brasil, 1996). Gesamtlänge: 4 cm.

Zucht
Inkubationszeit des Laiches 12 Wochen

Zuchtbeschreibung:
https://my-fish.org/hypsolebias-marginatus/?detail=detail

Temperatur: 22° – 26°C
pH: 6-7
KH:
GH:
Leitwert: 200 bis 300 µs
dGH: 4° – 10°
 
 

Ernährung:

Lebendfutter: Gefüttert wird einmal täglich, rote oder weiße Mückenlarven, aber auch Ersatzfutter Drosophila und Artemia. Drosophila gab es zusammen mit einem Spritzer Artemia. Es verging einige Zeit, bis sie bemerkten, dass an der Oberfläche auch noch gutes Futter schwamm.

Futtertierzuchten: Drosophila, Grindal, Essigälchen und Artemia

https://my-fish.org/zuchtprogramm/futtertierzuchten/

Besonderheiten:

weitere Bemerkungen:
http://www.killi.org

https://www.facebook.com/pages/DKG-AG-Chromaphyosemion/100233743500568

Quelle: Rudolf Pohlmann

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden