Home / Fishothek / Zierfische / M / Malpulutta kretseri – gefleckter Spitzschwanguramis

Malpulutta kretseri – gefleckter Spitzschwanguramis

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Sri Lanka

Beschreibung:

Der Gefleckte Spitzschwanzgurami (Malpulutta kretseri) ist eine im Alter überaus attraktive, aber seltene Labyrinthfischart. Die Art wird offensichtlich weder aus ihrer Heimat Sri Lanka exportiert noch andernorts in Südostasien vermehrt. Die Männchen entwickeln bei diesem Labyrinthfisch eine langausgezogene und bläuliche Rücken- und Schwanzflosse und erreichen eine Länge von 5 cm. Die Weibchen sind etwas kleiner und deutlich kurzflossiger. Die Pflege sollte am besten in weichem und saurem Wasser erfolgen.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur: 20-25 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Besonderheiten:

Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.