Artboard 62
Mastacembelus tinwini

Mastacembelus tinwini

Quelle: Aquarium Glaser
Quelle: Aquarium Glaser

Synonym:

Herkunft:

Burma

Beschreibung:

Diesen schönen Stachelaal kann Aquarium Glaser leider nur sehr selten anbieten. Die Art wurde erst vor verhältnismäßig kurzer Zeit beschrieben. Sie ist sehr eng mit Mastacembelus armatus verwandt und wird ungefähr 40 cm lang. Gegenüber größeren Fischen ist M. tinwini friedlich, kleine Mitbewohner betrachtet er als Futter.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Besonderheiten:

Quelle: Aquarium Glaser

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: