Artboard 62
Nannostomus trifasciatus – Dreibindenziersalmler

Nannostomus trifasciatus – Dreibindenziersalmler

Quelle: Zierfischgrosshandel G.Höner

Herkunft

Der Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus) ist ein beliebter Aquarienfisch, der aus Brasilien, Kolumbien oder Peru zu uns importiert wird.

Lebensraum

Uferdickicht und zwischen im Wasser liegende Zweige in fließenden Gewässern

Beschreibung

Der Dreibindenziersalmler wird etwa 6 cm lang und ist deshalb vor allem für kleinere Aquarien geeignet. Er ist ein ruhiger, friedlicher Schwertfisch, der gut mit anderen friedlichen Arten vergesellschaftet werden kann.

Von dieser Art sind verschiedene Formen bekannt, deren Artstatus sicherlich gerechtfertigt wäre. Zumeist wird die sehr schlanke Form mit einem kurzen roten Strich zwischen der oberen und mittleren Binde importiert, die ein Schwarzwasserbewohner ist. Wir erhielten nun erstmalig die als Nannostomus erythrurus (heute ein Synonym) beschriebene, sehr viel kompaktere Klarwasserform, die einen extrem deutlichen Geschlechtsunterschied zeigt. Bei dieser Form zeigen nur die Männchen kräftig rote Flecke in den Flossen und am Maul. In Prachtfärbung verschwinden die obere und untere Binde völlig.

Schwarmfisch, ab 10 Tiere

Temperatur: 19- 30°C
pH: 6-8,0
KH: bis 10 °dKH
GH: bis 15 °dGH
Leitwert:
 
BesonderheitenKommen mit dunklem Bodengrund und Schwimmpflanzen extra gut zur Geltung. Zur Zucht sollte das Aquarium abgedunkelt werden. Ein Dreibinden Ziersalmler kann ab einer Beckengröße von mindestens 60cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten und eine dichte Randbepflanzung haben. Freier Schwimmraum muss ebenfalls vorhanden sein.

Ernährung

C; O; kleines LF, TF, Pflanzenkost (handelsübliche Fischfutter und Frostfutter)

Quelle

Zierfischgrosshandel G.Höner

aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

EFS • Partner des Zoofachhandels

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: