Artboard 62
Neolamprologus tretocephalus – Fünfstreifen-Tanganjikaseebuntbarsch

Neolamprologus tretocephalus – Fünfstreifen-Tanganjikaseebuntbarsch

Quelle: Zierfischgrosshandel G.Höner

Herkunft:

Afrika; Tanganjikasee

Lebensraum:

Felsen mit Sedimenten mit 2 bis 3 m Freiwasser darüber

Beschreibung:

Dieser Buntbarsch wird etwa 12-15 cm groß. Die Unterscheidung der Geschlechter ist äußerlich nicht möglich. Es wird eine Paarhaltung empfohlen. Der Neolamprologus tretocephalus ist ein manchmal recht aggressiver Buntbarsch. Deshalb sollte ein Überbesatz im Becken unbedingt vermieden werden! Während der Paarungszeit bildet er ein Revier, das er aggressiv verteidigt. Eine Vergesellschaftung ist nur mit anderen gleich großen bis größeren Tanganjika-Cichliden möglich.

Temperatur:bis 30°C
pH: 7,5-9,0
KH:
GH: 10-12°dGH
Leitwert:
 
Besonderheiten:

Einen Fünfstreifen-Tanganjika-Buntbarsch kann ab einer Beckengröße von mindestens 150cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte viele Versteckmöglichkeiten und Steinaufbauten bieten. Viel freier Schwimmraum sollte vorhanden sein! Der Bodengrund sollte aus feinem Sand bestehen.

Ernährung:

C, O; LF, TF

Quelle

Zierfischgrosshandel G.Höner

EFS, Partner des Zoofachhandels

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: