Artboard 62
Parambassis pulcinella – Buckelkopf-Glasbarsch

Parambassis pulcinella – Buckelkopf-Glasbarsch

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Aus Klarwasserflüssen des Ataran-Einzuges an der Grenze zu Thailand

(Myanmar).

Beschreibung: 

Diese Art lebt in schnell fließendem Wasser und ist ein reiner Süßwasserfisch. Die Männchen bilden einen größeren Stirnbuckel als die Weibchen aus. Der erst im März 2003 von M. Kottelat beschriebene, neue Glasbarsch Parambassi Pulchinella konnte bereits jetzt in wenigen Exemplaren durch die Fa. Aquarium Glaser nach Deutschland eingeführt werden. Der neue Glasbarsch kommt aus dem Einzug des oberen Ataran-Flusses im Grenzgebiet zwischen Thailand und Myanmar. Mit einer Gesamtlänge von ca. 8 cm wird die Art recht gross. Neben dem auffälligen Höcker vor der ersten Rückenflosse gefällt die Art durch ihre feine brillierende Färbung in türkis bis gold. Die sehr schönen, imposanten Tiere finden sicher recht reges Interesse bei Liebhabern für das Aussergewöhnliche.

Temperatur: 23-27 °C
pH: neutrales Wasser
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:Lebend- und Frostfutter (z.B. Mückenlarven, Salinenkrebse)Zucht: 

Besonderheiten:

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

Aquarium Glaser

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: