Artboard 62
Pseudolaguvia ferruginea – Gebirgswels

Pseudolaguvia ferruginea – Gebirgswels

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Indien

Beschreibung:

Diese Art ist ein Vertreter der südostasiatischen Gebirgswelse der Familie Erethistidae. Aufgrund einer zu erwartenden Endgröße von nur 3-4 cm, eignen sich diese Welse perfekt für kleinere Aquarien. Gerne verbergen sie sich in Pflanzen oder graben sich auch schon einmal in feinen Sandboden ein.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:

Bevorzugt wird feines Lebend- und Frostfutter, aber auch Trockenfutter wird nicht verschmäht.

Zucht:

 

Besonderheiten:

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x