Artboard 62
Retroculus lapidifer – Stromschnellen-Erdfresser

Retroculus lapidifer – Stromschnellen-Erdfresser

Bild: Enrico Richter
Bild: Enrico Richter

Herkunft:

Aus dem Rio Tocantins und dem Rio Capim im nordostbrasilianischen Bundesstaat Pará.

Beschreibung:

Diese etwa 25-30 cm groß werdenden und im Alter ausgesprochen farbenfrohen Buntbarsche sind Bewohner von Stromschnellen. Sie benötigen deshalb schnell fließendes und sauerstoffreiches Wasser, das recht warm  und nicht zu hart sein sollte.

Temperatur: 26-30 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:Zucht:

Retroculus bauen aus Steinen große Nester und sind unter geeigneten Bedingungen sogar nachzüchtbar.

Besonderheiten:

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: