Artboard 62
Rhinogobius zhoui – Flammengrundel

Rhinogobius zhoui – Flammengrundel

Bild: Aquarium Dietzenbach

Herkunft:

Aus China, wo sie in Bächen lebt.

Beschreibung:

Diese Süßwassergrundel wird etwa 4-5 cm lang. Es handelt sich um eine reine Süßwasserart. Man sollte sie aufgrund ihrer subtropischen Herkunft am besten in ungeheizten Aquarien pflegen. Das Wasser sollte unbelastet sein und eine gewisse Strömung aufweisen. Bezüglich der Pflege ist die Art ansonsten anspruchslos. Männchen unterscheiden sich von den Weibchen durch die breiten weißen Flossensäume und die allgemein kräftigeren Farben. Die kleinen Fische wechseln stimmungsbedingt sehr schnell und oft die Farbe.

Temperatur: 16-22°C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung: 

Zucht:

 

Besonderheiten:

Quelle:

www.aquariumglaser.de

Aquarium Dietzenbach

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: