Artboard 62
Scobinancistrus sp. (L253)

Scobinancistrus sp. (L253)

Foto: Aquarium Glaser - Frank Schäfer
Foto: Aquarium Glaser – Frank Schäfer

Synonym:

Herkunft:

Beschreibung:

Dieser schöne Harnischwels stammt aus dem Rio Xingu oberhalb von Altamira. Die Art kann vermutlich eine Maximallänge von 35 cm erreichen, gesicherte Angaben hierzu liegen aber nicht vor.

Die Geschlechter sind bei L253 nur schwer auseinanderzuhalten, die Fische unterscheiden sich vor allem in der Körperform ein wenig; unser Weibchen hat zudem weißlich-gelben Hartstrahlen in Brust-, Bauch- und Schwanzflosse. Dabei dürfte es sich allerdings um ein individuelles Farbmerkmal handeln. Bislang wurde über die Zucht von L253 nichts berichtet. Die nahe verwandte Art Scobinancistrus aurantiacus wird allerdings – wenn auch in kleinen Stückzahlen – sogar gewerblich gezüchtet. Es handelt sich um typische Höhlenbrüter.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:
 
 
 
Besonderheiten:

 

Quelle: Aquarium Glaser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: