Artboard 62
Taeniacara candidi – Torpedo-Zwergbuntbarsch

Taeniacara candidi – Torpedo-Zwergbuntbarsch

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Aus dem Mittellauf des Amazonas in Brasilien.

Beschreibung:

Die Tiere können eine Länge von 7 cm erreichen, wobei jedoch nur die Männchen die schöne lanzettförmige Schwanzflosse ausbilden. Die Weibchen bleiben etwa 2 cm kleiner. Die Tiere pflegt man am besten in nicht zu hartem Wasser. Es handelt sich um einen höhlenbrütenden Buntbarsch.

Temperatur: 24-29 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung: 

Zucht:

 

Besonderheiten:

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
FrankyZ

Ich finde es echt schade, dass bei diesen Vorstellungen immer Angaben über die Wasserchemie (Temp., Härte, pH-Wert) fehlen, wäre doch interessant zu wissen, in welchem Wasser der Autor die Tiere jeweils pflegt.

Matthias Wiesensee

Hallo Franky, ja, das stimmt. Aber wir haben so viele neue Inhalte, da müssen wir mit irgendwas anfangen. Es sind unterschiedliche Quellen, die wir zusammentragen. Bitte sei ein wenig geduldig. In den letzten 2 Monaten sind über 400 neue Tiere eingetragen worden. Wichtig sind immer die Bilder. Rest folgt nach und nach.

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

2
0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x