Blog

Nordic Scapers Hardscape Challenge 2016 (NSHC) – Die Ergebnisse

Liebe my-Fish Freunde, hiermit präsentieren wir euch die Ergebnisse der Hardscape Challenge 2016. Frederic Fuss und seine Gruppe die Nordic Scapers haben diesen feinen, internationalen Wettbewerb ins Leben gerufen. Hierbei geht es darum mit Steinen und Wurzeln ein kleines Kunstwerk zu schaffen. Es dreht sich alles um das sogenannte „Hardscape“. Dabei handelt es sich lediglich um einen Teilaspekt des Aquascaping. Neben dem gekonnten Setzen von Wasserpflanzen und der Pflanzenpflege, spielt das Hardscaping jedoch die wichtigste Rolle beim Gestalten wunderbarer Unterwasserlandschaften. Viel Freude mit diesen 151 Gestaltungsbeispielen. Weitere 164 Layouts vom letzten Jahr findet Ihr unter: https://my-fish.org/hardscape-challenge-2015-die-ergebnisse-galerie/  

Weiterlesen »

Raritäten & Neuimporte im Fokus 200

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen.

Weiterlesen »

Franky Friday: Yasuhikotakia sind prächtige Prachtschmerlen

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Diesmal geht es bei Franky Friday um Bodenfische aus Asien: Prachtschmerlen. Alle Arten der Gattung Yasuhikotakia werden im Bild vorgestellt. Die Prachtschmerlen-Arten der Gattung Yasuhikotakia bleiben relativ klein und werden nur ganz selten einmal größer als 12 cm. Leider haben sie, wie alle Prachtschmerlen, keinen sehr guten Ruf. …

Weiterlesen »

my-fish Radio: Panzerwelse – Haltung und Zucht interessanter Aquarienbewohner (Hans-Georg Evers)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Hans Georg Evers. Er bereist vor allem Südamerika und Asien, um neue Fische zu entdecken und für die Nachzucht zu importieren. Er hat bisher etwa 350 Fischarten nachgezogen, viele davon zum ersten Mal. Die Art Oryzias eversi, ein Reisfisch aus Sulawesi, wurde 2012 nach ihrem Entdecker benannt. Evers hat hunderte Fachartikel und zehn Bücher ,teils als Mitautor, verfasst, hauptsächlich über südamerikanische Welse. Seit 2005 ist er Chefredakteur des zweimonatlich erscheinenden Süßwasser-Aquaristik-Fachmagazins “AMAZONAS”. Daneben ist …

Weiterlesen »

DATZ 1/2017 ab sofort im Handel

Die neue Ausgabe 01/2017 der Datz ist erschienen. Wir gewähren dir einen kurzen Einblick ins Heft: Viagra für Aquarienfische Wasserflöhe, Mückenlarven & Co.: Mit vitamin- und nährstoffreicher Kost in Form gebrachte Fische pflanzen sich williger fort. Da ist doch der Wurm drin … Manche Aquarianer halten Schlammröhrenwürmer und verwandte Arten für das Beste, das sie ihren Fischen bieten können. Andere haben Angst vor hoher Belastung mit Krankheitserregern oder Umweltgiften. „Exotische“ Futtertiere aus heimischen Gefilden Über einige kostenlose Leckereien für unsere Aquarienfische, die man auf einem sonntäglichen Spaziergang so finden kann … Allerlei gesundes Grünzeug Lebendfutter muss nicht immer tierischer Natur …

Weiterlesen »

Facetten

  • Aquascaping

    Seit einigen Jahren ist “Aquascaping” ein Trend in der Aquaristik Szene, der immer mehr Anhänger findet.Beim Aquascaping wird versucht aus einem Aquarium eine faszinierende Unterwasserlandschaft zu zaubern.

  • Biotop-Aquaristik

    Als Biotop bezeichnet man einen Bereich, der durch bestimmte Faktoren eingegrenzt ist und eine biologische Lebensgemeinschaft enthält.

  • Nano-Aquaristik

    Nannos ist griechisch und bedeutet “Zwerg” – die kleinen, oft würfelförmigen Aquarien haben in den vergangenen Jahren einen neuen, sehr starken Trend begründet und begeistern viele Neuaquarianer.

  • Aquarienfotografie

    Im Zeitalter des Internets ist das Fotografieren nie so einfach gewesen wie je zuvor. Dennoch gehören einige Wissensgrundlagen dazu, um wirkliche schöne Aufnahmen von den heimischen Aquarienbewohner machen zu können.

  • Gartenteich

    Die „Magie“ des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten. Es gibt Skizzen von 1400 v. Chr., die einen Garten zeigen, in den bereits vier künstliche Teiche integriert worden sind. Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten.

  • Interviews

    Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: Wie kamen sie eigentlich zur Aquaristik? Dies und vieles mehr kannst du in unserem wöchentlichen Podcast erfahren.

  • Hintergrundbilder

    Momente aus deinem Hobby für deinen Desktop, dein Tablet oder Smartphone: Hier findest du eine Sammlung von Fotografien und Fotomontagen unserer Partner, die du als Hintergrundbilder verwenden kannst.