Blog

Nachbericht: Heimtiermesse Hannover 2013 aus Sicht von Aquascaper Jurijs Jutjajevs

Mit diesem Bericht aus dem Aquaristik Fachmagazin von Jurijs Jutjajevs möchten wir mit euch ein wenig in Erinnerungen an die vergange Heimtiermesse in Hannover schwelgen. Jurijs berichtet von seinen Erlebnissen der Messe und dem Einrichtungswettbewerb “The Art of The Planted Aquarium”: Sicherlich kennen Sie das: Man nimmt sich etwas vor, und dann kommt es ganz anders. So auch in diesem Fall. Statt die Messe zu genießen, weniger zu arbeiten und mehr zu fotografieren, bin ich in Hannover mit Arbeit überschüttet worden. Auf dem Eheim-Stand musste ein Schauaquarium eingerichtet werden, das sich von den nebenan im Rahmen des Wettbewerbes ausgestellten Aquarien …

Weiterlesen »

DATZ 9/2013 ab sofort im Handel

„Nutzfische“ im Riffaquarium Meeresaquarianer, die ein Riffaquarium ihr Eigen nennen, können unter mehreren hundert Fischarten wählen, die grundsätzlich für diesen Beckentyp geeignet sind. Ein als besonders schön empfundenes Aussehen oder ein interessantes Verhalten dürften bei der Wahl die vorrangigen Kriterien sein, doch gibt es auch Fische, die aus ganz anderen Gründen gefragt sind – die „Helferfische“! Von James W. Fatherree   Nochmals: Segelflossen-Doktorfische im Meeresaquarium In DATZ 6/2013 veröffentlichte Joachim Großkopf einen sehr praxisnahen Beitrag über die Aquarienhaltung von Doktorfischen, insbesondere der Gattung Zebrasoma. Der folgende Artikel liefert einige wichtige Ergänzungen. Von André Luty   Von Stein- und Schlammbeißern, Schlürfschnuten …

Weiterlesen »

5. AUSTRIAN AQUANET Garnelentag

Der Vivarienverein AUSTRIAN AQUANET veranstaltet am 12. 10. 2013 zum 5. Mal seinen Garnelentag im neuen Rathaus in Linz (Flußgasse 3, 4040 Linz Österreich). Das solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Eine sehr spannende Veranstaltung für jeden Aquarianer. 2013 wird es das zweite internationale Garnelen-Championat auf österreichischem Boden geben. Außerdem den 1. Austrian Aquascaping Award. Wie in den Jahren zuvor werden Experten der Szene Ihre Erfahrung in Workshops und Vorträgen weitergeben. Der Vivarienverein AUSTRIAN AQUANET feiert sein 10 jähriges Bestehen   Folgende Spezialisten werden dort zum Vortrag sein: Mura Kilic Alexandra Behrendt Hans-Jürgen Günther Dr. Christoph Chucholl Hier geht es …

Weiterlesen »

Allelopathie – wie Wasserpflanzen Konkurrenten auf Distanz halten

Viele Wasser- und Sumpfpflanzen scheiden Stoffwechselprodukte aus, die auf andere Spezies wachstumshemmend wirken. Das ist oft der Grund für einen unbefriedigenden Pflanzenwuchs in Aquarien trotz ausreichender Düngung und guter Licht-, Wasser- und Bodenverhältnisse. Aquarianer können dem auf einfache Weise entgegenwirken. Pflanzen verteidigen ihr Revier unauffällig Jeder Aquarianer weiß, dass es Fische gibt, die ein eigenes Revier beanspruchen, das sie – für Beobachter gut erkennbar – vor unliebsamen Eindringlingen durch Drohgebärden oder Kämpfe verteidigen. Notfalls können sie auch die Flucht ergreifen. Pflanzen besitzen diese Möglichkeiten zur Sicherung ihres Lebensraums nicht. Sie sind an ihren Standort gebunden. Dennoch sind auch sie Konkurrenten …

Weiterlesen »

Facetten

  • Nano Aquaristik

    Die geringe Größe ermöglicht eine Platzierung auch an schwierigen Stellen und sie können wahre Schmuckstücke in Regalen, auf der Küchenarbeitsplatte oder dem Schreibtisch sein.

  • Aquarienfotografie

    Im Zeitalter des Internets ist das Fotografieren nie so einfach gewesen wie je zuvor. Dennoch gehören einige Wissensgrundlagen dazu, um wirkliche schöne Aufnahmen von den heimischen Aquarienbewohner machen zu können.

  • Hintergrundbilder

    Momente aus deinem Hobby für deinen Desktop, dein Tablet oder Smartphone: Hier findest du eine Sammlung von Fotografien und Fotomontagen unserer Partner, die du als Hintergrundbilder verwenden kannst.

  • Termine rund um dein Hobby

    Du suchst nach nicht kommerziellen Vereinsbörsen in deiner Nähe oder weißt von einer Messe, die spannend für Aquarianer ist? Der my-fish-Terminkalender soll dabei helfen, dass du keine Messe, Tagung oder Tauschbörse eines Züchtervereins mehr verpasst.

  • Biotop-Aquaristik

    Als Biotop bezeichnet man einen Bereich, der durch bestimmte Faktoren eingegrenzt ist und eine biologische Lebensgemeinschaft enthält. Das klingt erst mal kompliziert, bedeutet aber nichts anderes, als dass mit Flussbiotop zum Beispiel das Gewässer in einem bestimmten Abschnitt, der in sich relativ gleichförmig ist, gemeint ist, und nicht der Wald, der darum steht und durch den Übergang von Wasser zu Land abgegrenzt ist.

  • Aquascaping

    Seit einigen Jahren ist “Aquascaping” ein Trend in der Aquaristik Szene, der immer mehr Anhänger findet.Beim Aquascaping wird versucht aus einem Aquarium eine faszinierende Unterwasserlandschaft zu zaubern.

  • Gartenteich

    Die „Magie“ des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten. Es gibt Skizzen von 1400 v. Chr., die einen Garten zeigen, in den bereits vier künstliche Teiche integriert worden sind. Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten.

  • Interviews

    Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: Wie kamen sie eigentlich zur Aquaristik? Im Podcast haben wir spannende Interviewpartner für dich, die von ihrem Beruf oder Hobby rund um die Unterwasserwelt [im Dialog mit uns] berichten.