Blog

Gärtnerei für zu Hause

Diese Frage hat sich wahrscheinlich jeder schon einmal nach dem Neu-Einrichten eines Beckens gestellt: Wohin mit den überzähligen Pflanzen? Zum Wegschmeißen sind sie eindeutig zu schade, doch im neuen Becken ist entweder kein Platz mehr für sie oder sie passen optisch nicht mehr. Mit der Gärtnerei für zu Hause könnt ihr die Pflanzen ganz einfach und ohne Pflegeaufwand unterbringen. Und das Beste: Sie gedeihen so zum Teil noch schöner als im richtigen Becken.   So geht’s: Ein kleines Aquarium mit ca. 1 cm Bodengrund füllen und Wasser aufgießen, bis der Boden bedeckt ist. Darauf die Pflanzen betten (nur darauf legen, …

Weiterlesen »

Ausgabe Januar 2012 – Online Aquariummagazin

Die neue Ausgabe ist online und kann sofort unter www.oammagazin.de kostenlos heruntergeladen werden! Folgende Themen sind enthalten: Die Auffangstation für Reptilien, München e.V. Nach Papenburg, der Flaggenbuntbarsche wegen … Und es klappt doch – Pseudolithoxus dumus (L 244) Notfall-Reparaturen an Kunststoffteilen Vom Märchen der bösen Inzucht Phallichthys quadripunctatus, ein Haltungsbericht Oryzias dancena, der Gefleckte Reiskärpfling   Download: klick mich

Weiterlesen »

Apfelschnecken dürfen nicht mehr in Umlauf gebracht werden

Vor einigen Wochen berichteten wir über das Einfuhr- und Verbreitungsverbot für alle Apfelschneckenarten der Gattung Pomacea. Dieses wurde im Durchführungsbeschluss der Kommission vom 8. November 2012 hinsichtlich Maßnahmen zum Schutz vor der Einschleppung der Gattung Pomacea (Perry) in die EU und ihrer Ausbreitung in der EU veröffentlicht (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen C(2012) 7803) (2012/697/EU). Der ZZF hatte daraufhin sofort Kontakt mit dem zuständigen Referat beim BMELV (Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) aufgenommen, um zu klären, ob das Verbreitungsverbot auch die Zucht, den Handel und die Haltung innerhalb Deutschlands einschließt. Nun gibt es Neuigkeiten zum Thema: Eine erneute Anfrage des Zentralverbands …

Weiterlesen »

Beifänge im Großhandel

Die Tiere, die im Großhandel gehandelt werden, stammen mittlerweile zu etwa 90% aus Nachzuchten. Bei den Arten, die von den Züchtern noch nicht vermehrt werden, kann man ab und zu so genannte Beifänge finden. Dieses Tier kam zusammen mit Zwergbärblingen an und ist bereits auf etwa 3 cm gewachsen. Der Körper schimmert silbrig und ist von einem blaugrünen Strich durchzogen. Und nun eine Frage an euch: um welche Art könnte es sich hier handeln? (Nutzt die Kommentarfunktion, um eure Antworten zu posten)

Weiterlesen »

Facetten

  • Nano Aquaristik

    Die geringe Größe ermöglicht eine Platzierung auch an schwierigen Stellen und sie können wahre Schmuckstücke in Regalen, auf der Küchenarbeitsplatte oder dem Schreibtisch sein.

  • Aquarienfotografie

    Im Zeitalter des Internets ist das Fotografieren nie so einfach gewesen wie je zuvor. Dennoch gehören einige Wissensgrundlagen dazu, um wirkliche schöne Aufnahmen von den heimischen Aquarienbewohner machen zu können.

  • Hintergrundbilder

    Momente aus deinem Hobby für deinen Desktop, dein Tablet oder Smartphone: Hier findest du eine Sammlung von Fotografien und Fotomontagen unserer Partner, die du als Hintergrundbilder verwenden kannst.

  • Termine rund um dein Hobby

    Du suchst nach nicht kommerziellen Vereinsbörsen in deiner Nähe oder weißt von einer Messe, die spannend für Aquarianer ist? Der my-fish-Terminkalender soll dabei helfen, dass du keine Messe, Tagung oder Tauschbörse eines Züchtervereins mehr verpasst.

  • Biotop-Aquaristik

    Als Biotop bezeichnet man einen Bereich, der durch bestimmte Faktoren eingegrenzt ist und eine biologische Lebensgemeinschaft enthält. Das klingt erst mal kompliziert, bedeutet aber nichts anderes, als dass mit Flussbiotop zum Beispiel das Gewässer in einem bestimmten Abschnitt, der in sich relativ gleichförmig ist, gemeint ist, und nicht der Wald, der darum steht und durch den Übergang von Wasser zu Land abgegrenzt ist.

  • Aquascaping

    Seit einigen Jahren ist “Aquascaping” ein Trend in der Aquaristik Szene, der immer mehr Anhänger findet.Beim Aquascaping wird versucht aus einem Aquarium eine faszinierende Unterwasserlandschaft zu zaubern.

  • Gartenteich

    Die „Magie“ des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten. Es gibt Skizzen von 1400 v. Chr., die einen Garten zeigen, in den bereits vier künstliche Teiche integriert worden sind. Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten.

  • Interviews

    Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: Wie kamen sie eigentlich zur Aquaristik? Im Podcast haben wir spannende Interviewpartner für dich, die von ihrem Beruf oder Hobby rund um die Unterwasserwelt [im Dialog mit uns] berichten.