Blog

Franky Friday: Die Siamesische Rüsselbarbe und die Gestreifte Saugbarbe

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Zwei der besten Algenfresser und die komplizierte Geschichte ihrer wissenschaftlichen Namen Algen sind in der Aquaristik ein Thema, das ungefähr so erschöpfend zu diskutieren ist wie das Wetter. Immer kann man sich darüber irgendwie auslassen und Wetter hat schließlich jeder. So ist das auch mit den Algen. Die …

Weiterlesen »

Podcast Episode #172: Glaswaren im Aquarium – Dropchecker, Diffusor, Lillypipes & Co. (Kevin Czech)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Kevin Czech – mit dem Thema “Glaswaren im Aquarium – Dropchecker, Diffusor, Lillypipes & Co.”. Was es am Markt gibt, welche Möglichkeiten diese Glasteile mit sich bringen und worauf du achten musst – Kevin weiß genau, worauf es ankommt. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 Uhr im Haustierradio anhören. Hier geht …

Weiterlesen »

Vorschau: Themenheft Schweizer Aquaristik 3/2018

Der Tierschutz hört nicht an der Grenze auf. Die Schweiz übernimmt fortlaufend EU-Bestimmungen, wie das Beispiel des Apfelschnecken Haltungsverbotes darlegt. Daher wird auch im vorliegenden Themenheft das Beispiel der Internet-Petition aus Deutschland erwähnt bzw. auf die deutsche EXOPET-Studie hingewiesen. Die kurz vorgestellte EXOPET-Studie zeigt eine umfangreiche wie auch lesenswerte Themenvielfalt: Immer wieder wird das sehr grosse Artenspektrum im Bereich der Zierfischhaltung als Grund angegeben, um die sinnvolle Ausarbeitung von Regelwerken zu umgehen. In der Tat wäre dies aber kein Hinderungsgrund. Die Tierärzte zeigen das grösste Interesse daran, den Tierschutz bei Aquarienfischen zu verbessern. Die Forderung nach dem Aufbau von Tierheimen …

Weiterlesen »

Franky Friday: Chindongo demasoni, ein Zwergbuntbarsch aus dem Malawisee

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Art Chindongo (früher Pseudotropheus) demasoni gehört mit ihren 6-8 cm Gesamtlänge zu den kleinsten Mbunas, wie man die felsbewohnenden Buntbarscharten aus dem See auch nennt. Viele Pfleger haben die Art als einen der aggressivsten Mbunas überhaupt kennengelernt, dessen Pflege sogar in sehr großen Aquarien auf Dauer wegen …

Weiterlesen »

Podcast Episode #171: Der ENAC Wettbewerb – Tipps & Tricks für den Transport des Wettbewerbaquariums – Teil 2 (Tobias Gawrisch)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Tobias Gawrisch – mit dem Thema “Der ENAC Wettbewerb – Tipps & Tricks für den Transport des Wettbewerbaquariums – Teil 2”. Ein Aquarium transportieren? Kein Problem! Von der Vorbereitung über den Transport hin zu den notwendigen Sachen, die du dafür brauchst – geht es diesmal in die Praxis. Perfekt für jeden Umzug oder den …

Weiterlesen »

Facetten

  • Nano Aquaristik

    Die geringe Größe ermöglicht eine Platzierung auch an schwierigen Stellen und sie können wahre Schmuckstücke in Regalen, auf der Küchenarbeitsplatte oder dem Schreibtisch sein.

  • Aquarienfotografie

    Im Zeitalter des Internets ist das Fotografieren nie so einfach gewesen wie je zuvor. Dennoch gehören einige Wissensgrundlagen dazu, um wirkliche schöne Aufnahmen von den heimischen Aquarienbewohner machen zu können.

  • Hintergrundbilder

    Momente aus deinem Hobby für deinen Desktop, dein Tablet oder Smartphone: Hier findest du eine Sammlung von Fotografien und Fotomontagen unserer Partner, die du als Hintergrundbilder verwenden kannst.

  • Termine rund um dein Hobby

    Du suchst nach nicht kommerziellen Vereinsbörsen in deiner Nähe oder weißt von einer Messe, die spannend für Aquarianer ist? Der my-fish-Terminkalender soll dabei helfen, dass du keine Messe, Tagung oder Tauschbörse eines Züchtervereins mehr verpasst.

  • Biotop-Aquaristik

    Als Biotop bezeichnet man einen Bereich, der durch bestimmte Faktoren eingegrenzt ist und eine biologische Lebensgemeinschaft enthält. Das klingt erst mal kompliziert, bedeutet aber nichts anderes, als dass mit Flussbiotop zum Beispiel das Gewässer in einem bestimmten Abschnitt, der in sich relativ gleichförmig ist, gemeint ist, und nicht der Wald, der darum steht und durch den Übergang von Wasser zu Land abgegrenzt ist.

  • Aquascaping

    Seit einigen Jahren ist “Aquascaping” ein Trend in der Aquaristik Szene, der immer mehr Anhänger findet.Beim Aquascaping wird versucht aus einem Aquarium eine faszinierende Unterwasserlandschaft zu zaubern.

  • Gartenteich

    Die „Magie“ des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten. Es gibt Skizzen von 1400 v. Chr., die einen Garten zeigen, in den bereits vier künstliche Teiche integriert worden sind. Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten.

  • Interviews

    Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: Wie kamen sie eigentlich zur Aquaristik? Im Podcast haben wir spannende Interviewpartner für dich, die von ihrem Beruf oder Hobby rund um die Unterwasserwelt [im Dialog mit uns] berichten.