Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

von George Farmer
Dies ist ein klassisches Nano-Layout im Stil des “Nature Aquarium”, das um eine Holzwurzel und ein Arrangement aus kleinen Dekorationssteinen herum aufgebaut ist. Die meisten Pflanzen stammen aus der Produktserie 1-2-Grow!, denn diese sind ideal für das Aquascaping in einem kleinen Aquarium. Die feine Textur der Blätter verstärkt die Miniaturwirkung. Die relativ große Anzahl verschiedener Pflanzenarten verleiht dem Layout eine sehr natürliche und wilde Optik.

Die schwimmende Salvinia natans beschattet das Aquarium und reduziert damit den Algenwuchs. Gleichzeitig verringert sich so die Wachstumsgeschwindigkeit der schnell wachsenden Stängelpflanzen. Alternanthera und Proserpinaca palustris fungieren mit ihrer rötlichen Farbe als Blickfang, während Eleocharis ‘mini’ die ideale Vordergrundpflanze ist.

Pflege

Erste Woche: Täglich 50 % Wasserwechsel
Zweite Woche: 3-mal wöchentlich 50 % Wasserwechsel
Dritte Woche: 2-mal wöchentlich 50 % Wasserwechsel
Nach 1 Monat: 2-mal wöchentlich 25 % Wasserwechsel
1 Dosis (1 Pumpenstoß) Tropica Specialised Flüssigdünger pro Tag
Filter alle zwei Wochen reinigen.
Pflanzen alle zwei Wochen nach Bedarf trimmen.

 

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Technik
Aquarium: CUBE30 X 30 X 30 CM
Volume: 25 L
Beleuchtung: 1x 27 W T5 Daylight
Substrate: Tropica Aquarium Soil
Bodengrund: Tropica Aquarium Soil
Dekorationsmaterial: Sumatra wood
Filter: Internal filter 300 L/h
CO2: Liquid carbon fertiliser – 2ml per day
Düngung (pro Woche): 1.2ml Specialised fertiliser per day (1 pump)
Zeitaufwand (Stunden/Woche): <½

 

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

Quelle: Tropica