Home / Blog

Blog

Das große Krabbeln: Flusskrebse für Süßwasseraquarien

Sie fuchteln lebhaft mit den Scheren, während sie das Aquarium nach Futter absuchen. Zwischendurch schieben sie sich kleine Brocken ins Maul, erkunden dabei mit ihren Fühlern und ihren Stielaugen weiter die Umgebung. Krabben und Flusskrebse haben einen hohen Unterhaltungswert. Insbesondere jene Arten, die sich auch in einfachen Süßwasseraquarien problemlos pflegen lassen, tauchen daher immer öfter im Fachhandel auf. Wie man sie am besten hält, weiß Harro Hieronimus, Redakteur der Zeitschrift „Aquaristik“ und Autor mehrerer Fachbücher. Zwergflusskrebse für den Einstieg Insbesondere Einsteigern in die Welt der Krustentiere rät Hieronimus zum Kauf von Flusskrebsen, nicht von Krabben. Zwar gibt es auch einige …

Weiterlesen »

Franky Friday: Der Betta splendens-Formenkreis allgemein und Betta mahachaiensis im Besonderen

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Den Siamesischen Kampffisch, Betta splendens, kennt jedes Aquarianerkind. Vermeintlich zumindest, denn aus rein wissenschaftlicher Sicht weiß man nicht wirklich, wer oder was Betta splendens genau ist. Das kommt daher, dass die ursprünglich der wissenschaftlichen Erstbeschreibung durch Regan 1910 zugrunde liegenden Tiere einer Haustierform angehörten. Es ist nicht so …

Weiterlesen »

Podcast Episode #188: my-fish TV – Backgrounds zum Start (Tobias Gawrisch)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Tobias Gawrisch – mit dem Thema “my-fish TV – Backgrounds zum Start – Was dich erwartet”. Sicherlich hast du es schon mitbekommen, dass wir von my-fish ein neues Format gestartet haben? Nein, dann findest du hier das erste Video von my-fish TV: Jetzt ansehen Alles was du über das neue Format wissen musst und …

Weiterlesen »

TV-Liste vom 01.12. – 15.15.2018

Interessante Sendungen und Filme im Fernsehen, die unser Hobby betreffen, suchen wir  im Fernsehprogramm für jeden Aquarianer heraus. Wir wählen alle Formate mit Inhalten über Natur, Tier, Zierfische, Zucht und interessante Veranstaltungen der Szene aus. So weißt du genau, wann und wo etwas über unser Hobby im Fernsehen läuft. Viele Themen geben dir einen tieferen Einblick in die Lebensräume unserer Tiere und deren natürliche Umwelt. Jede Sendung ist verlinkt und bietet die Möglichkeit einer Vorschau beim ausstrahlenden Sender. Viel Spaß dabei!   Sender Datum Uhrzeit Sendung So.02.12 14:30 natur exclusiv Wildes Frankreich – Weite Küste, raues Land Mo.03.12 10:15 Die Aquarium-Profis Episode 76(Chicago …

Weiterlesen »
my-fish TV Episode 3

my-fish TV: Die Kahmhaut – Schmutzfilm auf der Wasseroberfläche?

Gerade wenn du ein offenes Aquarium ohne Abdeckung betreibst, hast du sie bestimmt schon einmal gehabt – die Kahmhaut. Dabei handelt es sich um Ablagerungen aller Art auf der Wasseroberfläche, da die Wasseroberfläche einen ganz speziellen Lebensraum mit Vorteilen sowohl aus der Unterwasserwelt als auch von der Überwasserwelt vereint. Leider sieht so eine Kahmhaut oft nicht schön aus und wird in der Aquaristik lieber vermieden. Wie eine Kahmhaut entsteht und wie du sie wieder los wirst erfährst du deshalb im Video! Hier findest du noch weitere Informationen zur Kahmhaut: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/der-my-fish-anfanger-einstieg/haeufige-probleme/kahmhaut-ein-biofilm-an-der-wasseroberflache/ Wenn dir dieses Video gefallen hat, vergiss nicht, ihm einen …

Weiterlesen »

Franky Friday: Ist Inzucht schädlich?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Inzucht gilt als schädlich und auch als moralisch bedenklich. Warum eigentlich? Schließlich haben alle Angehörige einer Art letztendlich den gleichen Vorfahren, Arten könnten auch in der Natur gar nicht entstehen, würden sich nicht nahe verwandte Individuen miteinander paaren und so die neuen, arttypischen Merkmale, die während der Artbildung …

Weiterlesen »

Podcast Episode #187: LED Aquarienbeleuchtung: Alle Details und Fakten zur Technik Teil 2 (Moritz Stapelfeld)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Moritz Stapelfeld – mit dem Thema “LED Aquarienbeleuchtung: Alle Details und Fakten zur Technik Teil 2 – Unterschiede zwischen ein- und mehrfarbigen LED-Chips”. Im zweiten Teil wollen wir uns weiteren Detailthemen rund um die LED beschäftigen. Lebensdauer, Entwicklung einer LED und welche Features uns in der Zukunft in diesem Segment erwarten. Die neuste Episode …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 4 / 2018 – kostenloses Magazin zum Download

Der Tierschutz hat für allerlei her zu halten. So wird in der Praxis die artgemässe Pflege von Zierfischen doch tatsächlich als Tierschutzmassnahme angepriesen. Das ist etwa so, als wenn man den regulären Autoservice dem Kunden als Umweltschutzmassnahme verkaufen möchte. Eine Tierschutzmassnahme könnte sein, wenn man zu Gunsten des Tieres etwas für sein unmittelbares Wohlbefinden tut. Dabei könnte man zum Beispiel eine selbst auferlegte Beschränkung umsetzen und sich anstatt eines Gesellschaftsaquariums ein Biotop- oder Artaquarium einrichten. Die gängige Bezeichnung des Tierwohls bezieht sich auf Farmtiere, die beispielsweise in der Massentierzucht, eine finanzierbare Lebensverbesserung zugesprochen bekommen. Bei der Aquaristik von den Gesellschaftsaquarien …

Weiterlesen »

Raritäten & Neuimporte im Fokus 282

wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »
my-fish TV Episode 3

my-fish TV – Der Bakterienrasen – Organische Rückstände auf Hölzern und anderen Oberflächen

Der Bakterienrasen ist ein natürlich vorkommender Film aus Bakterien, der vor allem in einem neu eingerichteten Aquarium mit viel Holz entsteht. Er ist aber völlig ungefährlich, mache dir also keine Sorgen. Der Bakterienrasen entsteht dort, wo Reste organischer Rückstände zu finden sind. Die Bakterien verwerten diese Reste und vermehren sich dabei schnell, sodass ein weißlicher Film entsteht – der Bakterienrasen. So ein Bakterienrasen verschwindet in der Regel aber auch von ganz alleine wieder, du musst also keine Angst haben. Alles Weitere zu diesem Phänomen erfährst du im Video! Hier findest du noch weitere Informationen zum Bakterienrasen auf my-fish.org: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/der-my-fish-anfanger-einstieg/haeufige-probleme/bakterienrasenabwasserpilz/ Wenn …

Weiterlesen »