Das Team

Community Manager, Grafiker und Redakteure sorgen täglich dafür, dass my-fish auf dem neusten Stand ist. Das Team stellt dir nicht nur spannende Inhalte rund um die Aquaristik zur Verfügung, sondern steht dir auch jederzeit für Fragen zu deinem Hobby zur Verfügung.

Beispielen für verschiedene Gesellschaftsaquarien

Ich heiße Matthias Wiesensee, bin seit über einem Jahrzent aktiver Aquarianer. Als Wirtschaftsinformatiker mit beruflichem Hintergrund aus der Heimtierbranche und Geschäftsführer von Petosocial befasse ich mich auch beruflich täglich mit dem Thema Heimtierhaltung und der Aquaristik. Meine Vorliebe gilt sowohl der Süßwasser- als auch der Meerwasseraquaristik. Hierbei reizen mich besonders natürliche Biotope mit ihren prächtigen Pflanzen und kleinbleibende Fischarten. Für my-fish bin ich als Community Manager  Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Plattform und dieses wundervolle Hobby. Ich sorge für eine stetige Weiterentwicklung und den reibungslosen Ablauf.

Kontakt: wiesensee@my-fish.org

Ich heiße Matthias Wiesensee, bin seit über einem Jahrzent aktiver Aquarianer. Als Wirtschaftsinformatiker mit beruflichem Hintergrund aus der Heimtierbranche und Geschäftsführer von Petosocial befasse ich mich auch beruflich täglich mit dem Thema Heimtierhaltung und der Aquaristik. Meine Vorliebe gilt sowohl der Süßwasser- als auch der Meerwasseraquaristik. Hierbei reizen mich besonders natürliche Biotope mit ihren prächtigen Pflanzen und kleinbleibende Fischarten. Für my-fish bin ich als Community Manager  Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Plattform und dieses wundervolle Hobby. Ich sorge für eine stetige Weiterentwicklung und den reibungslosen Ablauf.

Kontakt: wiesensee@my-fish.org

Ich heiße Lucas Müller, beschäftige mich schon seit über einem Jahrzehnt mit der Aquaristik. Ich betreibe selbst viele Aquarien- sowohl aus dem Bereich Süßwasser- als auch Meerwasser. Hier reizt mich das unterschiedliche Verhalten der Lebewesen im Aquarium. Seit ich 13 Jahre alt bin,  betreibe ich einen Aquaristik YouTube Kanal mit dem Namen „GarnelenTv-Alles über Aquaristik“.
Ich bin ein totaler Technikfreak und probiere daher viel mit neuer Technik aus. Ich moderiere den wöchentlich erscheinenden Podcast bei my-fish.org .

Ich heiße Tobias Gawrisch und betreibe die Aquaristik seit ca. 8 Jahren. Anfang 2015 habe ich mich zuerst als Fotograf selbstständig gemacht und bin in dieser Zeit auch mit YouTube eingestiegen, zuerst mit dem Thema Fotografie und seit Oktober 2016 mit dem Kanal “AquaOwner” im Bereich der Aquaristik und des Aquascaping. Meine Vorliebe ist das Süßwasser-Aquascaping und die gestalterischen Elemente darin. Aber auch die Meerwasseraquaristik ist mittlerweile ein fester Teil meiner aquaristischen Tätigkeiten geworden, die nicht zuletzt ein besseres Verständnis des Biotops Meer ermöglicht.
Für my-fish moderiere und filme ich die my-fish TV Folgen zu den unterschiedlichsten Themen der Aquaristik, damit das Thema noch möglichst viele Menschen begeistern kann.

Ich heiße Daniela Mayer und unterstütze als Referentin für Onlinekommunikation beim ZZF das my-fish Projekt bei der Koordination und Umsetzung. Mit my-fish wollen wir Aquarianern eine Plattform zum Austausch bieten und über interessante Entwicklungen rund um die Unterwasserwelt berichten. Ich hoffe, dass my-fish Anfängern beim Einstieg in die spannende Welt der Aquaristik hilft, darüber hinaus aber auch immer wieder neue Anregungen für Fortgeschrittenen bietet.

Kontakt: mayer@my-fish.org

Ich heiße Jakob Olszewski und bin der Grafiker und Webdesigner des my-fish Projektes. Vor diesem Projekt hatte ich wenige Berührungspunkte mit diesem Hobby. Die Artenvielfalt und die tollen Eindrücke, die ich bereits durch dieses Projekt erlangen konnte, faszinieren mich sehr. Für mich als kreativen Menschen bietet dieser Hobbybereich viele interessante Aspekte. Ich könnte mir vorstellen später auch einige “Fischis” zu pflegen.

Kontakt: webmaster@my-fish.org

Ich heiße Birthe Jabs und bin freiberuflich 3D Grafikerin und Illustratorin und im Hobby schon von Kindheit an Aquarianerin. Derzeit betreibe ich vier Becken mit verschiedenen teils recht außergewöhnlichen Fischen plus Zuchtaquarien. Da war es keine schwere Entscheidung, als mich Matthias fragte, ob ich an my-fish mitwirken wolle – Hobby und Beruf kombiniere ich natürlich gerne!

Vornehmlich überarbeite und erstelle ich Texte und baue gelegentlich Grafiken.

Kontakt: jabs@my-fish.org

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: