Home / Zuchtprogramm / Zuchtprogramm Aktion / Zuchtaktion 1: Yaoshania pachychilus – Panda Schmerle

Zuchtaktion 1: Yaoshania pachychilus – Panda Schmerle

mit freundlicher Unterstützung von Aquarium Dietzenbach

Bewerbungszeitraum: 12.05.2013 – 26.05.2013 (abgeschlossen)

Bekanntgabe der Züchter: am 01.06.2013

Start der Zuchtprojekte: ab 05.06.2013

Informationen zu den Zuchtaktionen auf my-fish und den Vorraussetzungen findest du hier: Zuchtprogramm Aktion

In regelmäßigen Abständen starten wir auf my-fish eine so genannte „Zuchtaktion“ mit seltenen, teils vom Aussterben bedrohten Tierarten, die wir erhalten wollen. Unsere Partner aus dem Großhandel stellen dafür mehrere Zuchtgruppen zur Verfügung, für die ihr euch hier bewerben könnt. 


Eine wunderschöne und aquaristisch noch wenig bekannte Art ist die Panda-Schmerle, Yaoshania pachychilus. Diese Tiere kommen nur selten in den Handel, da sie aus einem kleinen Verbreitungsgebiet in Südchina stammen.

Die Tiere haben ein äußerst attraktives Jugendkleid: schwarz-weiße Blockstreifen zieren ihren Körper. Charakteristisch ist außerdem ein schwarzer Fleck an der Kopf-Vorderseite, der an eine niedliche „Knopfnase“ erinnert. Im zunehmenden Alter verändern sich die Blockstreifen zu einem schwarz-weiß gescheckten Muster. Ihr attraktives Aussehen und die maximale Größe von etwa 6 cm machen sie für eine Haltung in einem kleinen Aquarium zum Beispiel zusammen mit Zwerggarnelen interessant.

Unser Partner Aquarium Dietzenbach stellt für die erste Zuchtaktion auf my-fish 10 Zuchtgruppen a 10 Tiere dieser seltenen Art zur Verfügung. Bei Interesse könnt ihr euch für eine Zuchtgruppe bewerben, indem ihr das Bewerbungsformular bis zum 26.05.2013 um 23:59 Uhr ausfüllt. Die besten 10 Bewerber werden von uns ausgewählt und in den Folgetagen benachrichtigt.

Weitere Infos zu Yaoshania pachychilus findet ihr bei uns in der Fishothek: Link

 

Den Verlauf der Zuchten kannst Du im Zuchtprogramm auf my-fish live verfolgen oder einzelne Projekte direkt aus der folgenden Übersichtstabelle auswählen.

Hier siehst du einen ersten Ausschnitt von Bildern der umgefärbten Tiere aus der Zuchtaktion.


 

Züchter

Nachfolgend findest du die Liste der ausgewählten Züchter für die Zucht-Aktion  “Yaoshania pachychilus”. Solltest du ebenfalls Interesse an der Zucht haben oder nicht unter den auserwählten Züchtern kannst, kannst du einen Züchter aus deiner Region kontaktieren. Die angelegten Projekte werden, sobald diese gestartet wurden, verlinkt.

1Harro Hieronimus42659 Solingen
2Ralf Buck35510 Butzbach
3Angel D. Künzle CH-8050 Zürich
4Wulf Burmeister24582 Brügge
5Robert Budrovcan91083 Baiersdorf bei Erlangen/Nürnberg
6Kai A. Quante38114 Braunschweig
7Julien Preuß45327 Essen
8Gerhard Ott24941 Flensburg
9Andreas Müller66280 Sulzbach

 

8 Kommentare

  1. Hallo und guten Tag
    ich Pflege seit ca 1 1/2 jahren Panda Schmerlen.
    und bemerkte heute am 2.9.2014.das ich Panda nachwuchs im Becken habe.
    und dachte mir,my-fish und andere Liebhaber dieser Schmerle an meiner Freute teil nehmen zu lassen
    mit Besten Grüßen
    Andreas aus Frankfurt am Main

  2. Hallo,
    ich melde mich aus dem schönen Österreich und wollte , die – meines Wissens – ersten Nachzuchten aus Österreich vermelden.
    Ich besitze 10 Pandaschmerlen seit ca. 1 Jahr und seit einigen Tagen habe ich die ersten Nachzuchten. Sollte Interesse bestehen, dann steuere ich auch gerne einen Zuchtbericht und einige Bilder bei – einfach ein Mail oder eine FB-Nachricht 🙂

    Liebe Grüße
    Christine

  3. Guten Tag
    Ich würde diese Fische gerne pflegen wollen und weiß nicht wo ich diese her beziehen kann.
    Kann da jemand mir helfen ?

    Und was kosten diese Tiere dann so.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jens

    • Matthias Wiesensee

      Hallo Jens, woher kommst du genau? Eventuell können wir dir einen Partner in der Nähe empfehlen. Wie viele Tiere suchst du genau? Weitere Details zur Zucht und Pflege findest du bei uns in der Fishothek und im Zuchtprogramm in den 10 Projekten.