Blog

Raritäten & Neuimporte im Fokus 265

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Auch diesmal haben wir dir wieder ein Bilderspecial zusammengestellt. Anders als sonst, gibt es heute viele Bilder , jedoch ohne weitere Beschreibungen. Wir hoffen, dass es dir gefällt?!

Weiterlesen »

Franky Friday: Sumpf- oder Wasserschildkröten im Gartenteich?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Der Frühling ist da, die Gartenteichsaison beginnt. Der Wunsch vieler Gartenteichbesitzer, eine Wasserschildkröte in ihrem Biotop beobachten zu können, ist sehr verständlich. Aber um es gleich vorweg zu sagen: ohne besondere Maßnahmen ist es unmöglich! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick

Weiterlesen »

Weltschildkrötentag 2018 – Das war der 23.05.

23. Mai ist Welt-Schildkrötentag. Die American Tortoise Rescue initiierte im Jahr 2000 diesen Aktionstag, an dem auf die Bedürfnisse von Schildkröten und auf Projekte zu ihrem Schutz aufmerksam gemacht werden soll. Interview mit Hendrik Pempelfort Hendrik Pempelfort studiert Philosophie und Politikwissenschaft, ist 1. stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Willich und hält verschiedene Wasserschildkröten. Anlässlich des Welt-Schildkrötentages sprach er mit uns über seine Schlammschildkröten. Weiterlesen Interview mit Christin Kern Christin Kern betreibt seit vielen Jahren im Norden von Stuttgart eine Auffangstation für Landschildkröten. Derzeit werden in der Station mehr als 70 Tiere betreut. Wir sprachen mit ihr über …

Weiterlesen »
Foto: FLH. - Ein Gartenteich, in dem Biotopfische gehalten werden, hat idealerweise eine Größe von 15 bis 25 Kubikmetern.

Es muss nicht immer Koi sein: Einheimische Fischarten für den Gartenteich

Seit langem gehören Goldfische und Kois zum klassischen Fischbesatz in unseren Gartenteichen. Die seit Jahrhunderten in Asien gezüchteten Tiere sehen mit ihrem schwarz, weiß, rot und gelb gemusterten Schuppenkleid nicht nur exotisch aus, sondern man kann sie – anderes als ihre europäischen Verwandten, die sich zumeist in Tarnfarben zeigen – im Wasser auch wunderbar erspähen und beobachten. Dennoch erfreuen sich in den letzten Jahren auch heimische Arten, häufig als Biotopfische bezeichnet, bei Gartenteichbesitzern einer immer größeren Beliebtheit. „Natürlichkeit und Nachhaltigkeit sind Themen, die viele Menschen heute bewegen. Das hat offensichtlich auch Einfluss darauf, für welchen Fischbesatz im Gartenteich sie sich …

Weiterlesen »

Podcast Episode #165: Aquaristik Trends auf der Interzoo (Matthias Wiesensee)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Matthias Wiesensee – mit dem Thema “Aquaristik Trends auf der Interzoo”. Die Interzoo, eine internationale Messe in Nürnberg, gilt als die Leitmesse für die Heimtierbranche. Hier präsentieren die größten und bekanntesten Unternehmen der Branche ihre Produktneuheiten, tauschen sich über Trends aus und öffnen sich Fachleuten für Diskussionen und Anregungen. Aussteller und Publikum aus der …

Weiterlesen »

Facetten

  • Nano Aquaristik

    Die geringe Größe ermöglicht eine Platzierung auch an schwierigen Stellen und sie können wahre Schmuckstücke in Regalen, auf der Küchenarbeitsplatte oder dem Schreibtisch sein.

  • Aquarienfotografie

    Im Zeitalter des Internets ist das Fotografieren nie so einfach gewesen wie je zuvor. Dennoch gehören einige Wissensgrundlagen dazu, um wirkliche schöne Aufnahmen von den heimischen Aquarienbewohner machen zu können.

  • Hintergrundbilder

    Momente aus deinem Hobby für deinen Desktop, dein Tablet oder Smartphone: Hier findest du eine Sammlung von Fotografien und Fotomontagen unserer Partner, die du als Hintergrundbilder verwenden kannst.

  • Termine rund um dein Hobby

    Du suchst nach nicht kommerziellen Vereinsbörsen in deiner Nähe oder weißt von einer Messe, die spannend für Aquarianer ist? Der my-fish-Terminkalender soll dabei helfen, dass du keine Messe, Tagung oder Tauschbörse eines Züchtervereins mehr verpasst.

  • Biotop-Aquaristik

    Als Biotop bezeichnet man einen Bereich, der durch bestimmte Faktoren eingegrenzt ist und eine biologische Lebensgemeinschaft enthält. Das klingt erst mal kompliziert, bedeutet aber nichts anderes, als dass mit Flussbiotop zum Beispiel das Gewässer in einem bestimmten Abschnitt, der in sich relativ gleichförmig ist, gemeint ist, und nicht der Wald, der darum steht und durch den Übergang von Wasser zu Land abgegrenzt ist.

  • Aquascaping

    Seit einigen Jahren ist “Aquascaping” ein Trend in der Aquaristik Szene, der immer mehr Anhänger findet.Beim Aquascaping wird versucht aus einem Aquarium eine faszinierende Unterwasserlandschaft zu zaubern.

  • Gartenteich

    Die „Magie“ des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten. Es gibt Skizzen von 1400 v. Chr., die einen Garten zeigen, in den bereits vier künstliche Teiche integriert worden sind. Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten.

  • Interviews

    Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: Wie kamen sie eigentlich zur Aquaristik? Im Podcast haben wir spannende Interviewpartner für dich, die von ihrem Beruf oder Hobby rund um die Unterwasserwelt [im Dialog mit uns] berichten.