Home / Ratgeber / Aquarienlayouts / Layout 85

Layout 85

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Dieses Aquarium ist inspiriert von einem klassischen niederländischen Layout. Obwohl es sich von mehreren niederländischen Aquascaping Regeln unterscheidet, zeigt es deutlich was für eine große Wirkung die 1-2 Grow haben können auch ohne Dekoration durch Wurzeln oder Steine.

Es war sehr spannend zu sehen wie sich die 1-2 Grow Pflanzen in einem Aquarium, ohne klassische dekorative Topfpflanzen, entwickeln. Wenn man den Raum betrat waren die verschiedenen Farben und Beschaffenheit der Pflanzen sehr ins Auge fallend.

Die Fische waren gesund und die Wasserqualität hervorragend, dank der Vielfalt der Pflanzen.

Die Pflanzen wurden 5-6 Mal geschnitten und das Aquarium war sehr pflegeleicht… das Aquarium passte auf sich selbst auf.

In den ersten 2 Wochen habe ich täglich, mit reinem Osmose Wasser, 40% des Wassers gewechselt. Ich habe die Düngung abwechselnd mit Tropica Specialised und Premium Dünger durchgeführt. Darüberhinaus habe ich Aquasoil verwendet.

Nach 2 Wochen wechselte ich jeden 3. Tag 20% des Wassers und nach 45 Tagen reduzierte ich den Wasserwechsel auf ein Mal wöchentlich. Dazu kamen noch 1-2 Blasen CO2 in der Sekunde.

4x Pogostemon erectus4x Nymphoides “Taiwan”

3x Heteranthera zosterifolia

4x Rotala macrandra

5x Ammania sp. ‘bonsai’

3x Alternanthera reineckii ‘mini’

4x Marsilea hirsuta

3x Staurogyne repens

3x Echinodorus tenellus

2x Eleocharis sp. ‘mini’

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.