Home / Ratgeber / Aquarienlayouts / Layout 90

Layout 90

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Das kleine Start Set ist oftmals die erste Begegnung mit der Aquaristik. Deswegen MUSS es gelingen!

Eine Lichtmenge von 0,3 Watt/Liter ist nicht viel im Vergleich zu dem was einige Pflanzen an Licht benötigen aber mit ein wenig Umdenken können mehrere Sorten verwendet werden. (Lesen Sie mehr über die verschiedenen Lichtbedürfnisse einzelner Pflanzen hier) Das Wachstumstempo ist moderat, somit ergibt sich nur ein minimaler Pflegebedarf und verschafft Zeit um Fehler zu korrigieren. Die Schattentolerierenden Anubias und Cryptocoryne werden an den Seiten platziert, wo das wenigste Licht herrscht. Javamoos (Taxiphyllum barbieri) kann auch dort wachsen. Zentral unter dem Licht können Limnophila sessiliflora und Limnophila hippuridoides gedeihen und dort besonders gut ihre grünen und rot- violetten Nuancen entfalten.

A) Limnophila sessiliflora (x 1)B) Limnophila hippuridoides (x1)

C) Vallisneria asiatica (x 3)

D) Cryptocoryne beckettii ‘petchii’ (x 2)

E) Echinodorus quadricostatus (x 2)

F) Anubias ‘nana’ (x 1)

G) Taxiphyllum barbieri (x 1)

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

 

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.