Home / Ratgeber / Aquarienlayouts / Layout 95

Layout 95

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Farne und Moos kämpfen um den Platz auf den Holzwurzeln, genauso wie Eleocharis und Cryptocorynen unter ihnen und Ludwigia und Vallisneria im Hintergrund sich gegeneinander zu behaupten versuchen.
Die wilde und ungezähmte Optik wurde ganz bewusst gewählt. Die Pflanzen müssen regelmäßig beschnitten und getrimmt werden, da die am schnellsten wachsenden unter ihnen ansonsten ihre langsamer wachsenden Nachbarn schnell überschatten und überwuchern – wie es eben auch in der Natur geschieht.

A: Vallisneria nana

B: Ludwigia palustris

C: Penthorum sedoides

D: Lagenandra meeboldii ‘Red’

E: Bacopa ‘Compact’

F: Cryptocoryne beckettii ‘Petchii’

G: Cryptocoryne x willisii

H: Cryptocoryne parva

I: Eleocharis parvula

J: Microsorum pteropus ‘Narrow’

K: Anubias ‘Petite’

L: Taxiphyllum ‘Spiky’

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

 

 

 

 

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.