icon set
Kiemenwürmer, Dactylogyrus, Monogene Saugwürmer

Kiemenwürmer, Dactylogyrus, Monogene Saugwürmer

Foto: JBL
Foto: JBL

Schnelle Atmung, abgespreizte Kiemendeckel, Apathie und Farblosigkeit. Ein Problem mit Kiemenwürmern, deren geringer Befall keine Probleme bereitet, tritt immer erst bei massenhafter Vermehrung der Würmer auf. Dies ist nur in stark überbesetzten Aquarien oder Teichen und mangelnder Hygiene zu beobachten. Eine andere Art der Schleimbildung findet in den Kiemen der Fische statt, wenn Fische von Kiemenwürmern befallen werden. Der Fisch spürt die Würmer in den Kiemen, die sich dort mit Haken verankern und versucht sie durch Schleimbildung los zu werden. Dies führt jedoch leider nicht zum Erfolg und der Fisch erstickt an seinem eigenen Schleim. Bei Kiemenwürmern ist eine rasche Behandlung anzuraten. Der Begriff Monogen bedeutet, dass sich Würmer sexuell in nur einem Wirtstier vermehren können. Digene Würmer benötigen demnach mindestens zwei Zwischenwirte zur Vermehrung.

 

Quelle:

JBL

Fishothek

In unserer Fishothek findest Du über die alphabetische Sortierung und über die Suche Kurzbeschreibungen mit Bild und den wichtigsten Eckdaten zahlreicher Zierfische. Stöbere doch einfach mal!

myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

1
0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden