icon set
Luft schlucken, Kopfsteher Symptom:

Luft schlucken, Kopfsteher Symptom:

Foto: JBL
Foto: JBL

Die Fische schwimmen auf, bzw. kämpfen gegen einen Auftrieb an. Oft stehen sie Kopf und treiben immer wieder Richtung Oberfläche. Grund ist keine Krankheit, sondern das Luft schlucken der Fische. Oft fressen Fische (besonders Goldfischarten) sehr hektisch an der Wasseroberfläche treibendes Futter und schlucken dabei größere Mengen Luft, die so zu einem Auftrieb des Fischkörpers führt. Eine sofortige Gegenmaßnahme ist nicht nötig. Die Luft wird nach einiger Zeit von alleine wieder entweichen. Es sollte jedoch zukünftig kein schwimmendes Futter mehr verfüttert werden. Besser ist ein sinkendes Futter. Auch Futtertabletten, die an der Scheibe haften oder sinken sind gute Alternativen zu schwimmendem Futter.

Quelle:

JBL

Fishothek

In unserer Fishothek findest Du über die alphabetische Sortierung und über die Suche Kurzbeschreibungen mit Bild und den wichtigsten Eckdaten zahlreicher Zierfische. Stöbere doch einfach mal!

myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden