icon set
Maul- und Flossenfäule

Maul- und Flossenfäule

Foto: JBL
Foto: JBL
Foto: JBL
Foto: JBL

Zu erkennen sind diese beiden Krankheiten an dem Ausfransen, Abfaulen und später dem kompletten Verlust des Körperteiles durch diese schlimm anzusehende Krankheit. Durch die Zugabe eines Medikamentes aus dem Fachhandel kann die Krankheit schnell gestoppt werden und der Fisch ist in der Lage, die befallenen Körperpartien vollständig zu regenerieren.

Für den Aufbau genügender Energiereserven der Fische empfehlen wir, den Fischen 2x wöchentlich Vitamine auf das gereichte Futter zu geben.

Die Ursache der Maul- oder Flossenfäule liegt in Wasserqualitätsproblemen begründet, auch wenn der Erreger bakterieller Art ist. Die verursachenden Bakterien aus der Aeromonas- und Pseudomonas Gruppe vermehren sich im Aquarium beängstigend schnell, wenn die Wasserqualität nicht stimmt. Um die Krankheiten dauerhaft zu bekämpfen ist somit nicht nur das richtige Arzneimittel, sondern auch eine Verbesserung der Wasserwerte notwendig. Die wichtigste Maßnahme ist der regelmäßige Wasserwechsel. Auch der Einsatz eines UV-C hilft, die bakterielle Keimdichte im Aquarium zu verringern und die Lebensbedingungen der Fische zu verbessern. Die wichtigsten Wasserwerte, die kontrolliert und gegebenenfalls zu optimieren sind: Karbonathärte (KH), pH (pH-Wert), Ammonium (NH₄) /Ammoniak (NH₃) und Nitrit (NO₂). Zusätzlich empfiehlt sich die regelmäßige gründliche Reinigung des Filters.

Foto: JBL
Foto: JBL

Foto: JBL
Foto: JBL

Foto: JBL
Foto: JBL

Foto: JBL
Foto: JBL

Foto: JBL
Foto: JBL

 

Quelle:

JBL

Fishothek

In unserer Fishothek findest Du über die alphabetische Sortierung und über die Suche Kurzbeschreibungen mit Bild und den wichtigsten Eckdaten zahlreicher Zierfische. Stöbere doch einfach mal!

myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

1
0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden