tropica_24

von Tropica

Die Beleuchtung für dieses 50-Liter-Starterset hat nur 15 Watt. Durch das ungewöhnlich einfache Layout und die wenigen robusten und langsam wachsenden Pflanzen ist das Aquarium äußerst pflegeleicht. Das Trimmen der Pflanzen beschränkt sich auf höchstens zweimal pro Jahr. Hält man darin eine begrenzte Anzahl an Fischen, z. B. vier kleine Schleierschwänze oder zehn kleine Schwarmfische, wird es kaum zu Algenwuchs kommen und der Wasserwechsel kann problemlos auf ca. 25 % jede zweite Woche beschränkt werden.

Hier werden zwei Variationen über dasselbe Thema gezeigt. Das Aquarium verändert sich im Laufe der Zeit im Großen und Ganzen nicht!

 

Tipp: Farbiger Kies bringt Leben in Aquarien, bei denen minimale Lichtverhältnisse die Pflanzenauswahl auf Anubias und wenige andere robuste Pflanzenarten begrenzen.

A) Anubias angustifoliaB) Anubias nana

C) Cladophora aqegagrophila

D) Crinum calamistratum

tropica_24_2 tropica_24_3

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

 

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.